Batterieverordnung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und halten uns an alle Datenschutzgesetze. Personen­bezogene Daten erheben wir nur im notwendigen Umfang. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden in einer Datenbank zu unserer eigenen Verwendung gespeichert, um die Geschäftsbeziehung mit Ihnen abwickeln zu können.


Informationen zur Batterieverordnung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien oder Akkus enthalten, sind wir gemäß § 12 der Batterieverordnung verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:

Batterien dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden.
Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet.
Sie können Batterien nach Gebrauch bei uns unentgeltlich zurückgeben oder Sie können Batterien auch ausreichend frankiert per Post an uns zurücksenden:

Firma Carl Tode
Inh. Markus Reich e.K.
Prinzenstraße 5
37073 Göttingen


Sie können Batterien an kommunalen Sammelstellen abgeben.

Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltone gekennzeichnet. In der Nähe des Symbols mit der durchgekreuzten Mülltonne befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes, der in der gekennzeichneten Batterie oder dem Akkuenthalten ist. Cd steht für Cadmium, Pb steht für Blei und Hg steht für Quecksilber.