Dörrautomaten Dörrgeräte trocknen Lebensmittel | hawato.de

Dörrgeräte

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Dörrgeräte: haltbare Lebensmittel

Mit einem Dörrgerät lassen sich die verschiedensten Lebensmittel dörren und haltbar machen. Sie können zum Beispiel Apfelchips oder Fruchtleder selbst herstellen, getrocknete Tomaten würzig marinieren oder Pilze dörren, die einer Suppe hinzugefügt werden sollen. Sogar Fleisch und Fisch kann gedörrt werden. Probieren Sie verschiedene Rezepte aus und stellen Ihr eigenes Beef Jerky her!

Beim Dörren wird dem Lebensmittel bei einer konstanten Temperatur über Stunden Wasser entzogen. Derart konserviertes Obst und Gemüse hält Wochen, wenn nicht gar Monate. Neben der langen Haltbarkeit hat das Dörren noch weitere Vorteile. Aroma, Enzyme und auch Ballaststoffe bleiben erhalten.

Dörrautomaten

Mit einem Dörrautomaten gelingt Dörren auch für Einsteiger im Handumdrehen. Die Geräte zeichnen sich durch eine automatische Temperaturkontrolle aus, die gewünschte Temperatur kann präzise reguliert werden. Einige Geräte haben einen integrierten Timer, so behalten Sie die Trocknungszeit immer im Blick. Die Dörrautomaten haben einen integrierten Überhitzungsschutz mit einer Abschaltfunktion.

Praktisches Zubehör macht einen Dörrautomaten zu einem vielfältigen Snackbereiter. Wenn Sie gerne Müsliriegel essen, freuen Sie sich bestimmt über eine fruchtsäurebeständige Müsliform. Eine Zange hilft, einzelne Stücke zu wenden. Mit feinmaschigen Gittern oder Dörrmatten können auch kleine Zutaten getrocknet werden. Sogar flüssige Massen können mit Dörrfolien getrocknet werden.

Dörretagen

Dörrautomaten haben für gewöhnlich mehrere Etagen. Eine gute Wärmeverteilung in den Automaten hilft, dass die Lebensmittel auf allen Ebenen gleichmäßig getrocknet werden. Durch zusätzliche Etagen können Sie weitere Ebenen in Ihrem Gerät hinzufügen. Die Trocknungszeit verlängert sich hierdurch in der Regel nicht.

Dörrgitter

Aus Edelstahl oder Kunststoff gefertigte Dörrgitter sind eine platzsparende Alternative zu einem Dörrautomaten. Diese Gitter können Sie zum Dörren in einem Elektro- oder Heißluftofen einsetzen. Die Gitter können während des Dörrens aufeinerander gestapelt werden. Nach dem Einsatz können sie in der Spülmaschine gereinigt werden. Es sind auch Dörrgitter erhältlich, die als Erweiterung oder Ersatz in einen Automaten eingesetzt werden können.

Dörrgeräte: Fragen und Antworten

Hier erhalten Sie Antwort auf häufig gestellte Kunden-Fragen. Tipp: Weitere beliebte Artikel zum anschließenden Aufbewahren finden Sie hier im Shop.

Was kann man alles mit einem Dörrgerät machen?

Mit einem Dörrgerät können viele Lebensmittel gedörrt werden. Sie können Obstchips und Fruchtleder herstellen. Mit getrocknetem Obst kann ein Müsli aufgepeppt werden. Auch Fisch und Fleisch kann getocknet werden, würziges Dörrfleisch wie Beef Jerky ist ein toller Snack.

Wie lange dauert das Trocknen im Dörrautomat?

Das Dörren dauert unterschiedlich lange und ist abhängig von dem Lebensmittel und der Temperatur. Apfel bei ca. 50°C zu dörren dauert etwa 11-14 Stunden. Tomaten werden bei 60°C etwa 8-14 Stunden lang gedörrt.

Wie gesund ist Dörren?

Gedörrte Lebensmittel werden schonend und ohne Konservierungsstoffe haltbar gemacht. Hierbei werden Enzyme und Ballaststoffe erhalten. Gedörrtes Obst und Gemüse ist also sehr gesund!